#

Fonds Management

Cornerstone Real Estate Advisers entwickelt und managt im Bereich Investment- /Fondsmanagement maßgeschneiderte Immobilienanlagelösungen als Poolfonds oder Individualmandate, wie z. B. Spezialfonds nach deutschem Investmentrecht. Diese werden nach den individuellen Bedürfnissen der Kunden gestaltet und zusammen mit der vom Anleger präferierten Service-Kapitalverwaltungsgesellschaft als Fondsadministrations-Plattform umgesetzt.

Des Weiteren eröffnen wir unseren Kunden mit der Strukturierung von Club Deal-Angeboten die Möglichkeit, sich an besonderen Investmentopportunitäten mit einem sehr kleinen Anlegerkreis und guten Mitsprache- und Kontrollmöglichkeiten beteiligen zu können. Zur Unterstreichung unseres "Commitments" besteht - wie bei unseren Asset-Management-Aktivitäten - bei einigen Investmentstrategien auch die Möglichkeit, dass Cornerstone ein Engagement als Co-Investor eingeht.

Auch bei den Investmentprodukten und Portfoliomanagementmandaten liegt unser Fokus auf der Umsetzung von Mehrwertstrategien für Büro- und Einzelhandelsimmobilien in Deutschland durch einen sehr aktiven Asset-Management-Ansatz. Mit unserer besonders ausgeprägten lokalen Markt-, Vermietungs- und Revitalisierungskompetenz verfolgen wir konsequent das Ziel der laufenden Objekt- und Portfoliooptimierung, um Wertschöpfungspotenziale zu heben.

Zu den Mandaten zählt der von der Stuttgarter Versicherungsgruppe 2012 aufgelegte Immobilien-Individualfonds SIS ("Stuttgarter Immobilien-Spezialfonds"), der vorrangig in Handels- und Büroobjekte investiert. Cornerstone Real Estate Advisers ist für den Erwerb und das Management deutscher Immobilien zuständig. Für die Fondsadministration und das Risikomanagement des SIS-Fonds zeichnet die Investoren-Master-KAG Institutional Investment Partners verantwortlich.